Klinik für Prostata-Therapie wurde zum offiziellen IRE-Schulungszentrum

(30.04.2015) Ärzte aus dem In- und Ausland besuchten NanoKnife-Workshop zur IRE-Behandlung

Die Heidelberger Klinik für Prostata-Therapie ist schon seit Jahrzehnten Vorreiter bei modernen, schonenden Verfahren zur Behandlung von Prostata-Erkrankungen. Das IRE-Verfahren hat bei der Prostata-Krebsbehandlung besonders viel versprechende Perspektiven. Nun wurde die Heidelberger Spezialklinik zum offiziellen Schulungszentrum für die IRE-Therapie. Unlängst fand hier der erste, international besetzte erste „NanoKnife Workshop“ für Urologen aus statt.